17.3.2022 19:00 bis 20:30

Wachsen und Erneuern im Spiegel der Natur und der Gemeinschaft

Visionssuche und andere Seminare mit Claudia R. Pichl

Leitung:
Claudia R. Pichl

Termin:
Do. 17. März 2022 (19.00 – ca. 20.30 Uhr)

Kurzer Vortrag sowie Infos zu den Wilderness Seminaren mit Claudia R. Pichl in diesem Semester.

Wir Menschen sind gesellschaftliche Wesen, als solche berühren und beeinflussen wir uns gegenseitig. Und wir spiegeln uns auch wechselseitig.
Ebenso sind wir Menschen auch Naturwesen, als solche berühren und beeinflussen wir und die uns umgebende Natur uns auch gegenseitig. Sind wir auch Spiegel füreinander? Wenn wir unsere Wahrnehmung auf dieser Ebene öffnen, können wir auf unseren besonderen Wanderungen in der Natur – in der Wilderness-Arbeit ‚Schwellengänge‘ genannt – Antworten auf Fragen und Hinweise für unser Leben empfangen. So als würden wir uns im Spiegel der Natur selber begegnen…. 

Eine große solche ‚Wanderung‘ ist die Visionssuche, kleinere Schwellengänge gibt es in allen Seminaren des Jahreszyklus…

Ort:
Shambhala, Josefstädterstraße 5 (JS2), 1080 Wien

Ohne Anmeldung! Eintritt frei!