14.5.2021 10:00 bis 23.5.2021 19:00

Visionssuche – Aus der Isolation in die Verbundenheit

zehntägiges Übergangsritual in Italien (nahe der österreichischen Grenze) mit viertägiger Solozeit in der Wildnis.

Gerade in Zeiten des Übergangs und der Neuorientierung, angesichts globaler Krisen, wie wir sie momentan erleben, ist die tiefe Verbindung mit uns, der Gemeinschaft und dem Leben selbst von essentieller Bedeutung.

Dem uralten Pfad der Visionssuche folgend, tauchst du in einen kraftvollen Raum ein, der seit Menschengedenken für dich offensteht. Hier kannst du dich der Wandlungskraft der Natur, innerer wie äußerer, anvertrauen. Unter den Bäumen streifst du die alte Haut ab und beginnst, in deine neue Größe hineinzuwachsen. In Übereinstimmung mit dem, was das Leben von dir will, was dich ganz  und lebendig macht, verwurzelst du dich tief und richtest dich neu aus. 

Für nähere Informationen, klicke bitte hier <https://www.donatella-magliani.com/images/Donatella/pdf/Visionssuche_Mai_2021_Folder_v2.pdf

Wir freuen uns auf dich !

Gesegnet sind die Männer und Frauen
die auf der Erde gepflanzt sind,
in deinem Garten.
Die wachsen, wie deine Bäume und Blumen wachsen,
die ihre Dunkelheit in Licht verwandeln.
Ihre Wurzeln tauchen in die Dunkelheit ein;
Ihre Gesichter wenden sich dem Licht zu.

Hohelied Salomos, übersetzt von Stephen Mitchell

Leitung:
Annie Malecki, Martin Pongratz und Donatella Magliani

Termin:
Fr. 14. Mai (10 Uhr) bis So. 23. Mai 2021 (19 Uhr)

Ort:
Italien, nahe der österreichischen Grenze

Kosten:
€ 550,- bis € 1150, nach eigenen Möglichkeiten
Anzahlung von €200 ist für die Platzreservierung erforderlich

plus€ 250 für Verpflegung, Platz und Übernachtung im eigenen Zelt

Inhaltliche Fragen: 
Annie Malecki: anniemalecki@yahoo.com , Tel.: 0650-30 75 073
Martin Pongratz: goldenfox@gmx.at , Tel.: 0664-13 13 006
Donatella Magliani: donatella@speed.at , Tel.: 0676-721 50 53

Organisatorisches:
Spätestens 3-4 Wochen vor dem Seminar versenden wir an alle TeilnehmerInnen weitere Infos zum Seminar sowie zur Zimmerreservierung und Fahrgemeinschaftsbildung.


Anmeldung