13.11.2021 15:00 bis 14.11.2021 14:00

Die Kunst des Spiegelns

Spezial Trainee Wochenende

Termin:
Sa. 13. November (15 Uhr) bis So. 14. November 2021 (14 Uhr)

Spezialseminar für Teilnehmer*innen und Absolvent*innen der Shambhala und anderer Wilderness Ausbildungen

Claudia R. Pichl, Gabriele Maria Höfinger und Wolfgang Loibl
13.11. (15.00) bis 14.11. (ca. 14.30)
im Co.Lab, St. Pölten, Herrengasse 2/1

‚Die Kunst des Spiegelns‘ ist eine Kurzworkshop über die Methode des Deep Listening und Mirroring, des tiefen, intensiven Zuhörens und Spiegelns, wie sie die School of Lost Borders entwickelt hat und die in der Shambhala Wilderness Schule angewendet und auch geteilt wird. Dieser Kurzworkshop steht im Rahmen der Shambhala Wilderness Ausbildung und ist auch offen für Absolvent*innen unserer Schule sowie für Absolvent*innen oder Trainees anderer Schulen

Preis: 130€ (ausser es ist im 1. Abschnitt der Ausbildung schon bezahlt)

Anmeldung: Claudia R. Pichl (claudia.pichl@wilderness.at) UND Eva Staffel (eva.staffel@wilderness.at)


Anmeldung

captcha

Bitte geben Sie diese Zeichenfolge ein.

Ja ich möchte Informationen über Veranstaltungen der Shambhala Wilderness Schule erhalten.