22.9.2018 10:00 bis 23.9.2018 12:00

Schwitzhütte

In die Tiefe – Angst und Sehnsucht zwischen Abgrund und Urgrund

Kennst Du diese Mischung aus Anziehung, Grusel und gelegentlich auch Schwindel beim Blick in Brunnen, Höhlen oder Abgründe? Diese Mischung aus Verlockung und Erschrecken? Die mitschwingende Sehnsucht nach …, ja, nach was eigentlich? Heimkehr? Loslassen? Auflösung? Und Angst wovor? Die Tiefe trägt uns im wahrsten Sinn – als Boden unter unseren Füßen. Aus ihr werden wir geboren und in sie kehren wir irgendwann zurück. Zeit innezuhalten und dieser dunklen Wurzel gewahr zu werden, die uns erst das Wachsen in´s Lichte ermöglicht. Und wo ginge das besser als in der Schwitzhütte, bei dieser Rückkehr in den Bauch der großen Mutter.

Leitung:
Nicolai Van der Bellen

Termin:
Sa. 22. September (10.00 Uhr) bis So 23. September 2018 (12.00 Uhr)

Ort:
Platz des großen Himmels, Ottenschlag/Waldviertel, NÖ

Kosten:
€ 130,-

Unterbringung:
in nahe gelegenen Pensionen (€ 25,- Bezahlung vor Ort), im eigenen Zelt oder Gruppenschlafraum; Selbstverpflegung

Anmeldung & Info:
nur direkt bei Nicolai
nicolai.vdb@web.de

Organisatorisches:
Spätestens 1-2 Wochen vor dem Seminar versenden wir an alle TeilnehmerInnen weitere Infos zum Seminar sowie zur Zimmerreservierung und Fahrgemeinschaftsbildung.