29.3.2019 bis 31.3.2019

Ost Ceremonies

Jenseits der Isolation – Zur Verbundenheit: Mit Schwitzhütte

Wann haben wir nur die Verbindung verloren zu unserer Quelle?

Uns verloren in den Alltäglichkeiten dieser Inkarnation, Federn gelassen und Panzer gebildet in den Auseinandersetzungen mit oder Anpassungen an unsere Herkunftsfamilie, vergessen dass wir heilig und unbegrenzt sind … wenn wir mit der Quelle verbunden sind …

Mit Naturerfahrungen „Über der Schwelle“, Trancereisen, Spiegeln … Höhepunkt ist eine Schwitzhütte Samstagabend zur Stärkung unserer Anbindung und Einbettung ins Größere Ganze.

Leitung:
Claudia R. Pichl, Franz P. Redl & Nicolai Van der Bellen (Schwitzhütte)

Termin:
Fr. 29. März (15.00 Uhr) bis So. 31. März 2019 (14.00 Uhr)

Ort:
Die Lichtung, NÖ

Kosten:
€ 210,- (FrühzahlerInnen bis Fr. 1. März 2019: € 195,-)

Unterkunft und Verpflegung:
voraussichtlich € 140,- bis  € 188,- (Bezahlung vor Ort)

Organisatorisches:
Spätestens 1-2 Wochen vor dem Seminar versenden wir an alle TeilnehmerInnen weitere Infos zum Seminar sowie zur Zimmerreservierung und Fahrgemeinschaftsbildung.

Flyer:
Spirale zum Selbst – Reise ums Medizinrad – Jahreszyklus 2019

 


Anmeldung

Für dieses Seminar können Sie sich auf der Website von Shambhala anmelden. Sie akzeptieren damit die Anmeldebedingungen der Wilderness Schule.

Zur Anmeldung