20.3.2020 18:00 bis 22.3.2020 14:00

Der Lebenskompass: ein heilsamer Wegbegleiter

Entdecke das Medizinrad als Kompass für dein Leben

An diesem Wochenende lernst du das Medizinrad als eine uralte Methode kennen, wie du in deinem Leben angesichts der vielen Herausforderungen Klarheit und Authenzität erlangen kannst. Das Medizinrad ist eine „Landkarte des Bewusstseins“ und soll darstellen, dass unser Universum und unsere Psyche nicht dem Zufall oder Chaos entspringen sondern einer bestimmten Ordnung folgen. Seine Stärke ist seine Einfachheit und Alltagstauglichkeit. Es hilft Gesundheit, Beziehungen, Beruf und andere Facetten des Lebens authentisch, klar und heilsam zu gestalten. Seine Größe entdeckst du, wenn du es anwendest. Der Lebenskompass eröffnet dir, einen neuen Zugang zum Leben. Seine erwiesene Wirksamkeit und Weisheit hat schon das Leben vieler Menschen erhellt und ihnen eine neue Dimension der Klarheit und des Seelenfriedens eröffnet.

„Alles Große und Edle ist einfacher Art“ – Gottfried Keller

Der Workshop beinhaltet:

  • theoretisches Wissen um das Medizinrad
  • Wahrnehmungsübungen zur Wirkkraft des Feldes
  • von Körper, Psyche, Geist und Seele
  • Selbsterfahrung
  • Praktische Übungen in Fallbeispielen

Leitung:
Waltraud Georgiades & Andreas Vierling

Termin:
Fr. 20. März (18.00 Uhr) – So. 22. März 2020 (14.00 Uhr)

Ort
Bildungswerkstatt, Römertweg 13, 2384 Breitenfurt

Kosten:
€ 290,- (FrühzahlerInnen bis Fr. 21. Februar 2020: € 260,-)

Zusatzkosten
Raumkosten pro Person: € 30.– (Bezahlung vor Ort)

Organisatorisches:
Spätestens 1-2 Wochen vor dem Seminar versenden wir an alle TeilnehmerInnen weitere Infos zum Seminar sowie zur Zimmerreservierung und Fahrgemeinschaftsbildung.


Anmeldung

Für dieses Seminar können Sie sich auf der Website von Shambhala anmelden. Sie akzeptieren damit die Anmeldebedingungen der Wilderness Schule.

Zur Anmeldung