6.4.2018 17:00 bis 8.4.2018 16:00

Frühling – Kraft des Ostschilds

Jenseits des Rollenspiels – Mein wahres Gesicht

Obwohl wir gerne wirklich gesehen werden möchten, zeigen wir uns trotzdem manchmal nicht wirklich … Im Frühling oder Osten des 4 Schilde Medizinrades schauen wir auf diese vordergründigen Gesichter ebenso wie auf das, was durchscheinen möchte. Spielerisch, kreativ, bereit für Überraschendes – das sind die Qualitäten des Ost-Schildes. Wenn wir uns verbinden mit der Weisheit des „Dahinter“ oder „Innen drinnen“ – der Seele und ihrer Verbindung mit dem Göttlichen – dann ist vieles möglich: Wer bin ich, und wer könnte ich noch sein?

Leitung:
Claudia R. Pichl

Termin:
Fr. 6. April (17.00 Uhr) bis So. 8. April 2018 (16.00 Uhr)

Ort:
Apfelweberhof, NÖ

Kosten:
€ 195,- (FrühzahlerInnen bis Mo. 5. März 2018: € 180,-)

Unterkunft und Verpflegung:
€ 100,- bis € 140,-

Organisatorisches:
Etwa 4 Wochen vor dem Seminar versenden wir an alle TeilnehmerInnen weitere Infos zum Seminar sowie zur Zimmerreservierung und Fahrgemeinschaftsbildung.


Anmeldung

Für dieses Seminar können Sie sich auf der Website von Shambhala anmelden. Sie akzeptieren damit die Anmeldebedingungen der Wilderness Schule.

Zur Anmeldung