14.12.2011 19:40 bis 21:15
22.1.2012 18:00 bis 20:30
25.1.2012 19:40 bis 21:15

Daoistisches Qigong und Schamanismus – 3 Abende

Reisen zum wahren Selbst
mit Franz P. Redl

3 Abende im Winter 2011/2012

Diese Abende werden uns zu einem der Ursprünge des daoistischen Qigong führen – 3 Dantiens in Beziehung zu Himmel und Erde. Schamanisches Reisen zum wahren Selbst von der Geburt, dem Heute und in 10 Jahren/ Vision.

Praktisch betrachtet dienen die Qigong Übungen als großartige Vorbereitung für die inneren Divinations/ Trancereisen  in Bezug zu den verschiedenen Lebensabschnitten- dem Lebens-Selbst.

Diese Reisen durch Zeit und Raum, begleitet vom monotonen Trommelschlag oder dem Beat der Rassel sind immer wieder hilfreich um verborgene Schätze unseres Selbst zu heben. Bei dem 3. Termin werden wir einen wohlwollenden Blick in unsere Zukunft in 10 Jahren und unseres gesamten “Lebensbildes” machen. Kreatives schreiben bzw. Ausdruck ermöglichen die Integration.

Alle 3 Termine sind nur gemeinsam zu besuchen.

Mi 19.40-21.15
So 18.00-20.30

14.12.2011, 25.1.2012 u. 22.1.2012

1080 Wien, Josefstädterstr.5

€70.-


Anmeldung

Für dieses Seminar können Sie sich auf der Website von Shambhala anmelden. Sie akzeptieren damit die Anmeldebedingungen der Wilderness Schule.

Zur Anmeldung