17.3.2017 18:00 bis 19.3.2017 17:00

Arbeit mit dem Medizinrad

Entdecke neue Aspekte für deine systemische Aufstellungsarbeit

Schon unsere Ahnen hatten ein großes Wissen über systemische Begleitung. Wir wollen
uns daran erinnern, es ergründen und es als ein zeitgemäßes Werkzeug in der Begleitung
des modernen Menschen in der heutigen Praxis einsetzen.

Wir möchten mit diesem Workshop Interessierte ansprechen, die Menschen auf deren
Entwicklungsweg begleiten: Coaches, Ausgebildete in naturorientierter Arbeit,
Therapeuten, Lehrer, Menschen in Führungsfunktion.

Der Workshop beinhaltet:

  • theoretisches Wissen um das Medizinrad
  • Wahrnehmungsübungen zur Wirkkraft des Feldes von Körper, Psyche, Geist und Seele
  • Selbsterfahrung
  • Praktische Übungen in Fallbeispielen

Leitung:
Waltraud Georgiades & Andreas Vierling

Termin:
Fr. 17. März (18.00 Uhr) bis So. 19. März 2017 (17.00 Uhr)

Ort:
Shambhala, Bennogasse 8A (BG2), 1080 Wien

Kosten:
€ 220,- (FrühzahlerInnen bis Fr. 17. Feburar 2017: € 195,-)


Anmeldung

Für dieses Seminar können Sie sich auf der Website von Shambhala anmelden. Sie akzeptieren damit die Anmeldebedingungen der Wilderness Schule.

Zur Anmeldung