Das Basisjahr


Im Basisjahr geht es vor allem darum, dich selbst im Medizinrad zu erfahren, d.h. die Weisheit des Medizinrades sowie die Grundlagen der Schwellengänge und der vier Schilde in dir selbst zu erforschen. Diesen ersten Abschnitt kannst du zur intensiven Selbsterfahrung nutzen, du lernst unsere Arbeit näher kennen, und er ist Voraussetzung für unsere beiden Ausbildungen.

Kosten: € 1.917,-
Unterkunft und Verpflegung in Seminarzentren sind extra zu bezahlen.

Informationen zur Ausbildung (PDF 137 kB)

Umfang des Basisjahrs

  • 3 Wochenenden im Jahreszyklus
  • 1 langes Wochenende im Jahreszyklus
  • 2 Trainee Tage
    • Medizinrad der 4 Schilde – Grundlagen
    • Schwellengänge in der Natur – sich im Spiegel der Natur erfahren
  • 3 Medizinwanderungstage (Wochenenden oder Tage)
  • 4 mal 1,5 Stunden Mentoring
  • Teilnahme am Community Day

Kommende Termine

9
Mrz
„Sich dem Größeren anvertrauen“ – Schwellenzeit im Osten
09.03.2024, 10:00 – 09.03.2024, 18:00 | Gabriele Höfinger Sarah Mitternacht

Aus dem Jahreszyklus „Hingabe und Vertrauen“ Was erwartet Dich bei diesem Ritualtag? Bei einer Medizinwanderung gehst du mit deinen Fragen und Themen alleine in die Natur und bittest…

22
Mrz
Archetyp Magier*in wecken – Frühling
22.03.2024, 16:00 – 24.03.2024, 14:00 | Silke Freya Häusler Claudia R. Pichl

Jahreszyklus 2024 Archetyp bedeutet im Griechischen „Bild, Vorbild, Urbild“. Diese Kräfte schlummern in jeder*m von uns und können geweckt werden – mit Selbsterfahrung in der Natur, im Tanz, in…

20
Apr
4 Schilde Basics
20.04.2024, 9:00 – 20.04.2024, 17:00 | Silke Freya Häusler Wolfgang Loibl

Trainee Seminar Das Medizinrad der 4 Schilde in der Tradition der School of Lost Borders ist quasi die philosophische Basis unserer Arbeit in der Shambhala Wilderness Schule. An…

25
Mai
„Urvertrauen ins Leben“ – Schwellenzeit im Süden
25.05.2024, 10:00 – 26.05.2024, 16:00 | Gabriele Höfinger Sarah Mitternacht

aus dem Jahreszyklus „Hingabe und Vertrauen“ Wochenende mit Ritual, Tanz und Naturgang im Medizinrad An diesem Mai-Wochenende werden wir Zeit alleine in der Natur verbringen, im Council sitzen,…

20
Jun
Archetyp Liebhaber*in wecken – Sommer
20.06.2024, 16:00 – 23.06.2024, 14:00 | Claudia R. Pichl

Jahreszyklus 2024 Archetyp bedeutet im Griechischen „Bild, Vorbild, Urbild“. Diese Kräfte schlummern in jeder*m von uns und können geweckt werden – mit Selbsterfahrung in der Natur, im Tanz, in…

20
Sep
Archetyp Krieger*in wecken – Herbst
20.09.2024, 16:00 – 22.09.2024, 14:00 | Claudia R. Pichl

Jahreszyklus 2024 Archetyp bedeutet im Griechischen „Bild, Vorbild, Urbild“. Diese Kräfte schlummern in jeder*m von uns und können geweckt werden – mit Selbsterfahrung in der Natur, im Tanz, in…

28
Sep
"Selbstvertrauen – Mut zur Beziehung“ – Schwellenezeit im Westen
28.09.2024, 10:00 – 28.09.2024, 18:00 | Gabriele Höfinger Sarah Mitternacht

Aus dem Jahreszyklus „Hingabe und Vertrauen“ Was erwartet Dich bei diesem Ritualtag? Bei einer Medizinwanderung gehst du mit deinen Fragen und Themen alleine in die Natur und bittest…

12
Okt
Schwellengänge Basics
12.10.2024, 9:00 – 12.10.2024, 17:00 | Silke Freya Häusler Wolfgang Loibl

Trainee Seminar Naturwanderungen „über der Schwelle“ in der Tradition der School of Lost Borders sind das ebenso einfache wir tiefgreifende Basisritual in unserer Shambhala Wilderness Schule. Mit diesem…

29
Nov
Archetyp König*in wecken – Winter
29.11.2024, 16:00 – 01.12.2024, 14:00 | Gerhard Hajny Claudia R. Pichl

Jahreszyklus 2024 Archetyp bedeutet im Griechischen „Bild, Vorbild, Urbild“. Diese Kräfte schlummern in jeder*m von uns und können geweckt werden – mit Selbsterfahrung in der Natur, im Tanz, in…

Bleib verbunden

und informiere dich über neue Veranstaltungen und Projekte mit unserem Newsletter.