Apfelweberhof, NÖ

 

Der Apfelweberhof ist ein liebevoll neu errichteter Hof auf alter Siedlungsstätte an einem geologisch und energetisch bedeutsamen Ort, der europäischen Wasserscheide im Dörfchen Watzmanns im westlichen Waldviertel. Er ist umgeben von Wäldern, Wiesen und den für die Gegend typischen Streifenfeldern, umhegt von wilden Hecken, Sträuchern und Büschen. Die Besitzerin pflegt auch die diversen Künste (vor allem bildende) , nicht zuletzt aber auch die für uns wichtige Kochkunst:)

Foto: © Franz P. Redl