Visionssuche, Übergangsrituale und Selbstheilung in der Natur

Wir bieten Wege der Sinnfindung, Selbstheilung und Ganzwerdung in und mit der Natur an.

Schwerpunkte sind:

  • Visionssuchen
  • Kraft der Schilde
  • Ceremonies- Jahreszeitenrituale
  • Reise durch die 4 Schilde
  • Schwitzhütten
  • Kunst des Spiegelns
  • Daoismus und Schamanismus
  • Jahrszyklen – „Spirale zum Selbst“
  • Ausbildungen

Die Seminare finden in Österreich, ausgewählten Plätzen in Europa und in Namibia statt und dauern von einigen Stunden bis zu 2 und 12 Tagen.

Die Shambhala Wilderness Schule versteht sich als Teil von ‚Lost Borders International‘.